zurück zum Newsticker

Der lachende Vagabund ist tot

Fred Bertelmann ist für immer von der Bühne abgetreten

 

 

 

Fred Bertelmann, Schlagersänger und erfolgreicher Schauspieler ist im Alter von 88 Jahren verstorben. Der in Duisburg geborene Interpret des Erfolgschlagers „Der lachende Vagabund“ lebte zuletzt am Starnberger See, wo er nach Medienberichten friedlich eingeschlafen ist.

Fred Bertelmann war seit 1966 mit der früheren Fernsehansagerin und Schauspielerin Ruth Kappelsberger verheiratet.

 

 

Bertelmann verkaufte mehr als 40 Millionen Schallplatten. Allein „Der lachende Vagabund“ wurde weltweit fünf Millionen Mal verkauft. Weitere Erfolgstitel waren „In Hamburg sind die Nächte lang“ „Mit dir möchte ich 100 Jahre werden“ und „Arrivederci Roma“.

 

 

Die Arbeitsgemeinschaft Deutscher Schlager und Volksmusik e.V. (ADS) trauert um einen Kollegen, der durch seine bescheidene und menschliche Art und durch seine Lieder in die Geschichte der ganz großen Schlagerstars eingegangen ist und für immer unvergessen bleiben wird.

zurück zum Newsticker

 

Neuerscheinungen

 

Hauptmenü

© 2014 Arbeitsgemeinschaft Deutscher Schlager & Volksmusik e.V. - Alle Rechte vorbehalten

 

Schlager - Künstler - Künstlerbörse deutschlandweit - Musiker - Stars von morgen - Schlagerstars - Musikmanagement - Künstlerwerbung - SchlaVo Magazin - KünstlerPromotion

 

Interpreten - Komponisten - Textdichter - Managements - Tourneeveranstalter - Konzertagenturen - Promotionagenturen - Tonträgerfirmen - Fanclubs